Schimmelprävention

durch Wanderwärmung mit V4heat Heizgewebe

Einfachster Einbau

1. Spachtelmasse auf eine tragfähige, saubere Wand vorlegen.

2. Heizbahn einbringen (leicht andrücken).

3. Durchgedrückte Spachtelmasse egalisieren.

4. Gewebe überspachteln
(ca. 3-4 mm).

Spannungsversorgung

  • Sichere Spannungsversorgung im Schutzkleinspannungsbereich mit 24 oder 48 V (je nach Objektgröße)
  • Spannungsversorgung fertig vormontiert
  • Industriestandard für lange Lebensdauer
  • Sehr effizient und sparsam
  • Einfache Montage